Samstag, 11. Juli 2020

Herzlich willkommen — vor- & umsichtig natürlich!

Wir bedanken uns bei unseren tollen Gästen, die uns während des
Lockdowns in vielerlei Hinsicht unterstützt haben. Danke Euch allen!!!


Unter Einhaltung der behördlichen Auflagen können Sie/könnt Ihr nun
wieder bei uns im Restaurant speisen. Bitte vorher telefonisch einen Tisch
reservieren, damit wir die Auflagen (Abstandsregeln, 
etc.) erfüllen können.
Danke.


Unsere  NEUEN  Öffnungszeiten - auch für Abholer:

Donnerstag + Freitag              von 17:30 bis 23:30 Uhr

Samstag von 11:30 bis 14:00 und 17:30 bis 23:30 Uhr

Sonntag                                    von 11:30 bis 14:00 Uhr

 


Zusätzliche Öffnungszeiten zu den oben genannten regulären Zeiten


Mittwoch


08.07.


17:30 - 23:00 Uhr


Mittwoch


15.07.


17:30 - 23:00 Uhr


Bitte
beachten:


von 20.07.
bis 27.07.


Geschlossen!


Dienstag


28.07.


17:30 - 23:00 Uhr


Mittwoch


29.07.


17:30 - 23:00 Uhr

 
 
 
 
 
 

 


Bitte keine Bestellmails über unsere Formulare schicken.

NUR via Telefon 0 66 82 - 4 66 sind Bestellungen möglich! Danke.
Unsere aktuelle aktuelle-Speisenkarte sign cookals Download
(Änderungen der Speisen jederzeit möglich, je nach Angebot & Nachfrage)

 

Auch weiterhin während unserer Öffnungszeiten
unsere ToGo-Speisen - Fon 0 66 82 - 4 66 



Umweltbonus: Wenn Sie Ihr eigenes Tuppergeschirr mitbringen, in dem wir
Ihr Essen abfüllen dürfen, bekommen Sie 1,00 € Rabatt auf die Gesamtrechnung!

Info für Allergiker: Bitte nennen Sie uns Ihre allergene Überempfindlichkeit.
Unsere Köche werden entsprechend Ihrer getroffenen Auswahl
die Speisen allergenfrei zubereiten.

 

·  Lämmchen-Spezialitäten ·


Feines für Ihr Zuhause - Küche & Bar

Für Gourmets von Gourmets  ·  Erhältlich in unserem Gasthof


Bärlauchpesto


 Hollerblütensirup

volkenandSeit einiger Zeit arbeiten wir mit einem Jäger aus unserer wunderschönen Rhön zusammen, der uns mit wunderbaren Wildfleisch versorgt. Dieser Jäger, Udo Volkenand, liefert uns von Hirsch über Reh bis Wildschwein alles was unser gastronomisches Herz höher schlagen lässt und unsere Gäste kulinarisch verzückt. Wirklich. So hatten wir beispielsweise Carpaccio vom Hirsch, Hirschschnitzel oder auch Filet vom Wildschwein bereits auf unserer Karte. Wirklich lecker.

Darüberhinaus vermittelt Herr Volkenand Lernwilligen gerne und vor allen Dingen leidenschaftlich die Jagd und gibt sein profundes Wissen weiter. Unter folgender Adresse können Sie sich einen Eindruck verschaffen über sein Angebot und Leistungsspektrum: Jagd erlernen

Wild hat aufgrund seiner mageren Fleischstruktur und der Ernährungsgewohnheiten der Tiere positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden:

  • Wildbret gehört zu den wenigen naturbelassenen Nahrungsmitteln unserer Zeit.
  • Das Fleisch ist mager, fett- und cholesterinarm.
  • Wildbret besitzt einen hohen Nährwert (verglichen mit Schweinefleisch z.B. fast doppelt so viele Proteine).
  • Das Eiweiß im Wildbret ist besonders gut geeignet für den Aufbau unseres körpereigenen Eiweißes.
  • Wildbret besitzt eine zarte Faserung sowie einen geringen Bindegewebeanteil, wodurch es leicht verdaulich ist.
  • Wildbret zeichnet sich durch seinen feinen, charakteristischen Geschmack aus und lädt zu sehr vielen Menüvarianten ein.

Merken

Merken

Unser Internetauftritt ist eine STRATO greenIT logo small dl

Merken